"Leichtigkeit im Hundealltag"


Hi, ich bin Lisa! Ich liebe es mit meinen beiden Hunden auf dem Land zu leben und durch die Wälder zu streifen! Mit meiner Freundin und Geschäftspartnerin habe ich die Hundeschule "Pawsitive Life Coaching" gegründet. Die beste Entscheidung, die ich je getroffen habe.

- LISA MARIA - PFOTENLIEBLING -


Das Schönste für mich sind die Ergebnisse nach einem erfolgreichen Coaching. Genaus aus diesem Grund möchte ich, Menschen und Hunden helfen, gemeinsam ein wunderbares und entspanntes Leben zu führen.

Mein Traumberuf? Meine Arbeit bei Pawsitive Life Coaching!

Warum? Weil ich es liebe mit Hunden und Menschen zu arbeiten! Doch war dies nicht mein erster Weg. Nach meinem Abi und meiner Ausbildung wusste ich nicht so recht wohin mit mir. Ich arbeitete als Sekretärin, doch 40 Stunden Büroarbeit füllten mich nicht aus. Nach reifer Überlegung, hängte ich meinen Job an den Nagel und startete die Hundetrainerausbildung bei Ziemer & Falke.

Nun arbeite ich komplett von zu Hause aus! Hab meine Lieblingsvierbeiner immer um mich und kann den Tag gestalten, wie ich möchte. Ich liebe dieses Leben! Meine Kreativität durch Pfotenliebling ausdrücken zu können und mit Pawsitive Life Coaching anderen Menschen und Hunden helfen zu können, ist die perfekte Kombination!

Mein Weg für eine gesunde und entspannte Mensch-Hund-Beziehung?

Ich habe mich selbst immer wieder hinterfragt, ob ich alles richtig mache, ob ich eine gute Hundehalterin bin und wollte den Menschen um mich herum, alles Recht machen. Doch am Ende war ich nur noch mehr verwirrt und hatte sowieso jemanden vergessen - mich. Somit fing ich an, wieder auf mein Bauchgefühl zu hören und auf meine Hunde zu achten. Ich wollte wieder mehr mit meinen Hunden in Verbindung stehen, ohne dieses ganze Training. Nach und nach entwickelte ich wieder ein Gespür, konnte meinen Hunden blind vertrauen und wir konnten uns zu 100% aufeinander verlassen.

Wir haben mit Pawsitive Life Coaching unseren eigenen Traingsweg kreiert und gefunden. Lass uns ein Stück gemeinsam gehen.